Sumrak M1 Bars Izlom

Sumrak M1 Bars Echter russischer Tarnanzug - Izlom Genuine Suit von Bars Company. Sumrak-M1 (Twilight - Modifikation 1) In der Tat bevorzugen Soldaten in den Sommerperioden in den Republiken des Nordkaukasus in den meisten Fällen leichte Tarnkleidung wie Sumrak anstelle der üblichen Tarnsommerfeld-BDUs. Diese Form der Spezialkleidung bietet die beste Benutzerfreundlichkeit im Feld während der verdeckten Operationen des punktuellen subversiven Krieges. "Das Kostüm im Baggy-Style" schmiert "die Silhouette einer menschlichen Figur," es ist nicht so heiß "- bietet mehr Belüftungsraum, behindert nicht die Bewegungsfreiheit, das Vorhandensein von Elementen wie Kapuze, Bindeband an Hosen und Ärmeln bietet dem Anzug die besten Schutzeigenschaften, außerdem gibt es Schlaufen zur Befestigung natürlicher Tarnung (Gras, Äste und Äste) Als Ergebnis wurde sozusagen die klassische Tarnung (Tarnoverall modernisiertes Schriftmuster, 1957, das sogenannte KLMK), über dem Feld getragen und Alltagskostüme in einem einzigen Produkt mit den Eigenschaften von Feldtarnanzug. Der Anzug ist als Modifikation der "Sumrak" TU 8517271 0-57149791-01-08 FSB konzipiert. Der Anzug ist für den dauerhaften Einsatz unter Feldbedingungen während des Simulationstrainings oder im Kampf mit den entsprechenden Farben und Farben ausgelegt der Temperaturbereich der Umgebung. Der Anzug ist als spezielles Produkt für zwei Zwecke definiert. Das Material mit einer Dichte von 160 g / m 2 und einer Oberfläche von 33% Viskose und 67% Polyester war in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Versuchte verschiedene Gewebe (100% s / w bis 100% PE), Zeit hat sich als die beste Lösung erwiesen. Dieses Material ist stark genug, knittert nicht, ist nicht alkalibeständig, hygroskopisch, trocknet schnell, da die Viskose bei Hitze "kalt" wird. Das Gesamtpaket beinhaltet Jacke, Hose und eine Packtasche. Das Durchschnittsgewicht beträgt 215g. Freier ergonomischer Schnitt für maximale Bewegungsfreiheit. Die Festigkeit der Verbindungsteile im Anzug der tragenden Gelenke sorgt für eine Dreifadensteppung. Die am stärksten beanspruchten Bereiche (Ellbogen, Knie und Gesäß) sind Verstärkungsplatten. Die Ellbogen und Knie sind Falten, Biesen für "konvexes" Volumen, das für Bewegungsfreiheit notwendig ist. Lange, gerade Silhouette der Jacke mit zentralem Onboard-Verschluss, 6 "Schlitz" -Knöpfen, seitlichen Bindebändern in der Taille, Kapuze und Camouflage an der Unterseite der Ärmelbündchen mit Daumenschlitzen. Zurück tselnovykroennaya den oberen Teil vor und die Ärmel, die die beste Nutzung der Camouflage-Muster Camouflage-Eigenschaften gewährleistet und Komfort beim Tragen von kugelsicheren Westen und Rucksäcken mit großer Masse bietet (die Nähte reiben nicht Ihren Rücken und Schultern der Mitarbeiter Seitenstreben stören nicht mit der Belüftung des Rückens). Auf den Schultern auf jeder Seite in neun Gürtelschlaufen angeordnet, um zusätzliche Pflanze Verkleidung fest auf spetszakrepochnoy Auto genäht zu befestigen. An der Seite der Taille und an der Unterseite der Ärmel sind elastische Bänder (Kaugummi) angeordnet, die Tarnmanschetten werden bei Bedarf unter dem Kaugummi innerhalb der Ärmel gereinigt. Wie zuvor haben vier Taschen: zwei Brust und zwei geschlitzte Seite versiegelte Volumen mit überbackenen Klappen, abgerundete Form, die keine "Ride Up" Ecken und im klassischen russischen Sowjet-Stil. Hood Union-Typ mit dem "Gehör" der Netzeinsätze in den Ohren kann Kappe über oder unter Broneshlem mit der Möglichkeit der Anwendung von Geräten zum Gehörschutz getragen werden. Die raffinierte Anpassung der Form der Kapuze sorgt für eine klare Passform, es sind keine zusätzlichen Anpassungen erforderlich, es gibt ein Bindeband an der persönlichen Scheibe, die seitliche Sicht wird nicht behindert. Alle Knöpfe "Lücke" im festen Textilbein, wodurch die Lücke beseitigt wird. In den Achseln hat Belüftung des Netzeinsatzes. Hosenvolumen ohne Seitennähte bei durchschnittlicher Sitztiefe. Der Gürtel ist mit elastischen Seitenbändern vernäht, die gleichzeitig für eine gute Regulierung und einen festen Sitz in der Taille sorgen. Im Gegensatz zum runden elastischen Bund mit Gummiband übt er auf dem Feld keinen großen Druck auf den Bauch aus. Der Gürtelgürtel ist eine Schlaufe für einen Gürtel (teilweise ein taktischer Gürtel usw. P.) und Halterungen zum Befestigen der X-förmigen Hosenträger. Die Hose hat vier Taschen, zwei schräge Seitennähte und zwei hintere Überkopfventile mit gerahmtem "Gap" -Knopf. Verstärkte Gesäßtaschen nehmen es unter den Vorräten von Kleinwaffen auf (AK 7.62; 5.45). Hauptnähte in Hosen verarbeitet flache "Denim" Trehnitochnymnaht. Unten zog das elastische Band, um es von der Unterseite der Mücken zu schützen.

 54,95 € 
 $59.12 
Sumrak M1 Bars Izlom